+420 568 851 120 sales@kuhtreiber.cz
WASSERKÜHLUNG | HEIZQUELLE

Wasserkühlung K5150W

Nr. 51133

Leichte und kompakte Wasserkühlungen des Schweißbrenners. Sie sind mit einem Hauptschalter und einem Druckschalter für die Durchflussindikation der Kühlflüssigkeit ausgestattet.

Netzspannung 50/60 Hz230 V ±10%
Sicherung – trägeT 6,3 A
Netzkabel3x 2,5 mm², Länge 2,5 m
Stromverbrauch300 W
Kühlleistung l00% ED850 W
Maximaldruck0,4 kPa
Kühlmittelmenge im Gerät3,6 l
Lagertemperaturvon -30 °C bis +55 °C (ohne Kühlmittel)
Betriebstemperaturvon -10 °C bis +40 °C (es hängt von der Kühlmittelkonzentration ab)
SchutzartIP21
Abmessungen690 x 270 x 235 mm

Wasserkühlung F250W

Nr. 51321

F250W Kühlmitteleinheit zum Anschluss an FĒNIX 250 AC/DC. Es ist für die Kühlung von Schweißbrennern im anspruchsvollen professionellen Einsatz konzipiert.

Netzspannung 50/60 Hz230 V ±10%
Sicherung – trägeT 6,3 A
Netzkabel3x 2,5 mm², Länge 2,5 m
Stromverbrauch300 W
Kühlleistung l00% ED850 W
Maximaldruck0,4 kPa
Kühlmittelmenge im Gerät3,6 l
Lagertemperaturvon -30 °C bis +55 °C (ohne Kühlmittel)
Betriebstemperaturvon -10 °C bis +40 °C (es hängt von der Kühlmittelkonzentration ab)
SchutzartIP21
Abmessungen690 x 270 x 235 mm

Quelle Gaserhitzung

Nr. 51036

Die Quelle dient zum Betreiben des Druckminderventils für Schweißgeräte, bei denen diese Stromquelle nicht im Gehäuse eingebaut ist. Es ist für den Einbau in den K7101-Wagen geeignet.

Quelle Gaserhitzung / Schaltanlage K7301

Nr. 51138

Die Quelle ist für die Erwärmung Druckminderer für Schweißmaschinen bestimmt, die nicht die in dem Gehäuse der Schweißmaschine eingebaute Source haben. Es ist für die Montage in Laufwagen K7100 entwickelt, der speziell für Geräten KITin 220- 270-320 geeignet ist. Quelle wird als Transit für Versorgungsschweißmaschine von TNC entwickelt und ist mit einem 230-V-Steckdose zum Anschluss des Flüssigkeitskühlsystems und Klemme 24 V AC (42 V AC) zur Erwärmung der Druckminderer ausgestattet. Die Quelle ist mit einem Hauptnockenschalter abgesetzt, der die gesamte Vorrichtung aus dem Netzwerk und einen Schalter zum Trennen der Kipphebel separaten Auslass zum Erwärmen des Druckminderers dient.

Eingangsspannung3x 400 V
Eingangsversorgungsstrom32 A
Ausgangsspannung I3x 400 V
Ausgangsversorgungsstrom I32 A
Ausgangsspannung II1x 230 V
Ausgangsversorgungsstrom II1,8 A
Ausgangsspannung III24 V oder 42 V
Ausgangsversorgungsstrom III4 A oder 2,3 A
SchutzartIP 21